Urnen in zahlreichen Farben und Formen

Die Auswahl einer Urne

Bei Urnen existieren noch weit mehr Möglichkeit bei der Form als bei Särgen. Die Asche ist flexibler einzusetzen, so dass auch runde, eckige Formen sowie Figuren umsetzbar sind. Sie können die Urne auch ganz individuell bemalen lassen oder Sie sind künstlerisch begabt und machen das gleich selbst und verfügen dann in Ihrer Bestattungsvorsorge, dass Sie in Ihrer Urne beigesetzt werden möchten. Bei der Bestattung auf dem Friedhof z. B. in einer Urnenwand sind mehr Urnen erlaubt als bei den alternativen Bestattungsformen. Das liegt daran, dass Urnen, die bei einer Seebestattung oder Baumbestattung Verwendung finden, biologisch abbaubar sein müssen, damit die Natur nicht gestört oder verunreinigt wird. Eine Stahlurne kann hier also nicht benutzt werden.

Antea zeigt Ihnen genau auf, welche Urne mit Ihrem Bestattungswunsch zusammenpasst, kommen Sie gerne in der Filiale vorbei.

Ein Auszug unserers Urnensortiments